Sofort-Kontakt +49 (0) 228.21 91 51 | Bürozeiten Mo. – Do. 9:30 Uhr – 19:00 Uhr, Fr. 9:30 Uhr – 15:00 Uhr und nach Vereinbarung
Sofort-Kontakt +49 (0) 228.21 91 51
AKTUELLES
Keine Krankenversicherungsbeiträge auf Versicherungsleistungen aus privater Vorsorge
17. Oktober 2017

Das Bundessozialgericht (BSG) hat entschieden, dass auf Leistungen aus einer freiwilligen Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung und solche aus ...

Betriebsrentenstärkungsgesetz verabschiedet
21. August 2017

Änderungen der betrieblichen Altersvorsorge zum 01.01.2018   Die Betriebsrente soll gestärkt werden. Dazu hat die ...

Lebensversicherung noch attraktiv?
9. Februar 2017

In der aktuellen Ausgabe des Medienmagazins des Deutschen Journalisten-Verbandes nimmt der Geschäftsführer der Presse-Versorgung, Herr ...

Presse-Versorgung im Radio – die Versorgung von Autoren
9. Februar 2017

Der Leiter des Business Development, Armin Hermann, verdeutlicht im Interview des Literatur Radio Bayern, die ...

Gesamtverzinsung in 2017 liegt bei 4,0%
9. Februar 2017

Die Vertreterversammlung der Versicherten des Versorgungswerks der Presse hat über die Gewinnbeteiligung für das kommende ...

Wie werden Journalisten optimal versorgt?
9. Februar 2017

Stellungnahme des Geschäftsführers der Presse-Versorgung, Manfred Hoffmann, in der aktuellen Ausgabe 04/2016 des NITRO magazins. ...